Tal Balshai Trio im bflat

Mai 2013


Zugegeben, ein lausiges Foto. Aber ich hatte nur ein Telefon dabei und wollte nicht auf einen kurzen Kommentar verzichten.

Tal Balshai hatte ich noch nie zuvor gesehen und gehört. Sein Spiel und seine Kompositionen gefielen mir vom ersten bis zum letzten Stück sehr. Klar und wahr, creativ und unverwechselbar. Er steht ab sofort gleichberechtigt neben allen Pianisten in meiner Plattensammlung. Oliver Potratz, ein alter Bekannter, kam zur Geltung wie sonst nie in anderen Besetzungen. Ohne zu wissen, wie lange er mit Balshai schon zusammenarbeitet, denke ich, jeder kennt den anderen besser als sich selbst.

Tal Balshai (p)
Oliver Potratz (b - 5saitig)
Tilo Weber (dr)