Hyperactive Kid im A-Trane

04. 10. 2006

Was soll man dazu sagen, wenn man schon so vieles super fand? Philipp Gropper (sax), Ronny Graupe (g) und - ganz besonders - Christian Lillinger (dr) sind sensationell (das Wort habe ich hier noch nie verwendet) gut. Das ist einstudierte freie Improvisation. Die Jungs geh├Âren auf internationale Festivals. Was die da vorbereitet und notenlos r├╝bergebracht haben, begeistert den bewundernden Fan und den staunenden Fachmann.



© dliste communication