Monks-Casino feat. Oli Steidle im Aufsturz / Jazzkeller69

03. 04. 2015

Monks Casino = das Gesamtwerk

Mir gefiel Oli Steidle sehr gut. Aber Rudi Mahall hatte wohl hin und wieder was anderes von ihm erwartet. Egal. 92 Leute waren begeistert. Nach der Zugabe sagte Rudi: *wer jetzt noch klatscht, zeigt, dass er morgen nicht kommt.* Ja Samstag und Sonntag folgen Teil 2 und 3 aus Monks Casino.

Alexander von Schlippenbach, piano - Rudi Mahall, bassclarinet - Axel Dörner, trumpet - Jan Roder, doublebass - Oli Steidle, drums



© dliste communication