Pepe Berns Network im A-Trane

Die Probezeit (des Fotografen) ist vorbei - mit einem Jahresabo im A-Trane wird es ernst. Dieses Konzert war ein neuer Anfang: Ein leicht und locker improvisierender Schlagzeuger, der Framework für das das Network macht. Zwei Gitarren. Eine besser als die andere. Der Applauspegel am Anschlag. Was Gitarren doch für Impulse geben können. Der Bass im Zentrum - wie so oft. Sopran und Tenor zwischen freiem Hupen und bewegenden Balladen - alles hat gestimmt.

v.l.n.r.: Eric St.Laurent (g), Heinz Lichius (dr), Pepe Berns (b), Frank Delle (sax), Kai Br?ckner (g)



© dliste communication | top