U N K L im bflat

27. 08. 2007

Josh Yellon (ts), Kalle Kalima (g), Gary Hoopengardner jr. (b) Sebastian Merk (dr) ..... von Buenos Aires bis Damaskus, von Cleveland bis Berlin reichte das Programm. Komisch, wenn Amerikaner mitspielen, dann hört sich das oft viel leichter an, ohne als zu leicht befunden zu werden. Was die Freejazzer können, konnten die Jungs auch, nur mit ein bisschen mehr groove.



© dliste communication