Ruth Hohmann

2017-07-28 B-Flat


Die S√§ngerin (knapp 86) steckt die wenigen, die ich live geh√∂rt habe, in die Tasche. Vor allem ihre eigenen Texte hatten es mir angetan. Stimme, Ausdruck, Witz. Eigentlich unfassbar. Als sie eine Luiz Bonfa-Komposition vortrug erlahmte meine Begeisterung. Nichtsdestotrotz. Ich bewundere diese K√ľnstlerin.

Ruth Hohmann - unterstützt von Lukas Natschinski (g/p), Alex Will (b), Jonathan Gradmann (dr)